Über Samir Kortmann

Samir Kortmann

Es freut unser Team, dass du auf meinem Blog bist! Ich heiße Samir Kortmann.

Im Jahr 2007 wurde ich von der "Gleichwirtschaft" (dem offiziellen Wochenmagazin der deutschen Schuhindustrie) interviewt. Der Artikel handelte von meiner Arbeit in der Fabrik meines Vaters, aber ich wollte den Teil "arbeitsschuhevergleich" erklären. Der Artikel wurde in der Oktober-Ausgabe veröffentlicht. Sie können den Artikel hier lesen. Ich wurde gefragt, ob ich weitere Informationen oder Geschichten zu diesem Thema hätte.

"Gleichwirtschaft" fragte mich, was ich aus all meinen bisherigen Interviews gelernt habe. Ich sagte, dass das alles auf Interviews basierte, die ich in den Fabriken meines Vaters gemacht hatte. Ich habe weiter recherchiert und gelernt, dass diese Art von Geschäft nicht auf Deutschland und andere europäische Länder beschränkt ist. Es gibt eine Menge verschiedener Arten von Unternehmen, die auf diesem Geschäftsmodell basieren. Das Geschäftsmodell ist einfach, sie kaufen Schuhe von Menschen in China und verkaufen die Schuhe an Menschen in Europa oder den USA. Ich habe auch gelernt, dass es verschiedene Arten von Unternehmen gibt, die auch Schuhe verkaufen. Darüber werde ich weiter unten in ein paar Worten sprechen.

In den sozialen Netzwerken findet man mich in der ersten Zeile von Beiträgen wie "Wie man einen Arbeitsschuh trägt" oder "Wie sehen Arbeitsschuh tragende Männer aus". Mein Ziel ist es, durch einen offenen, transparenten und vielfältigen Dialog die Arbeitsschuhe in den öffentlichen Diskurs zu bringen. Mein Blog ist für mich ein Experiment: meine Gedanken über die Wahl der Schuhe ohne politische, kulturelle und religiöse Vorstellungen zu vermitteln. Mein einziges Ziel ist es, eine ausgewogene Sicht auf das Thema Arbeitsschuhe zu bringen. Ich glaube, dass man mit ihnen Großes für sich und seine Arbeit erreichen kann. Ich hoffe, dass ich Sie inspirieren kann, die Welt zu erschaffen, in der Sie leben wollen.

In den letzten zwei Jahren habe ich diesen Blog mit Hilfe eines Zuschusses aus dem Siebten Rahmenprogramm (FP7) der Europäischen Union für Forschung, Entwicklung, Tests und Demonstration erstellt.

Ich bin in München geboren und habe dort 10 Jahre lang gelebt, bis ich nach Italien gezogen bin und meine Familie zu mir kam, habe ich immer in Deutschland gelebt. Seitdem ich mit diesen Blogeinträgen begonnen habe, versuche ich, etwas Interessantes mit Schuhen zu machen, und dieser Blog ist ein großer Schritt in diese Richtung.

Mein Ziel ist es, dir mit meinem Wissen zu zeigen, was meiner Meinung nach das Besondere an Sneakers ist. Meiner Meinung nach sind Turnschuhe die interessantesten Schuhe, die man tragen kann. Als ich die Arbeit vieler junger Designer sah, war ich beeindruckt von der Tatsache, dass seine Arbeit mit sehr minimalistischem Design ausgeführt wird und seine Schuhe auf eine gute Art und Weise einzigartig sind. Aber seien wir ehrlich. Die meisten der von uns verwendeten Turnschuhe sind entweder nicht so toll oder sehen wie billige Imitationen aus. Auch wenn die Schuhe toll sind, tragen wir sie nicht gerne.

Mein Motto lautet: "Das Leben ist ein Strand. Wenn du im Meer bist, ist es ein Tag." Ich habe diesen Blog vor etwa einem Jahr begonnen. Ich habe etwa 700-800 Stellen da drin und will weiter wachsen. Ich bin auch ein freiberuflicher Blogger und schreibe freiberuflich und mache Grafikdesign für viele verschiedene Kunden.

Ich bin auch Teil der Gebrauchshoppe, der Gruppe von ca. 150 Leuten, die Teil meines Blogs sind, da wir Ideen und Tipps austauschen, aber auch über Schuhe sprechen. Wir treffen uns jede Woche und frühstücken meist gemeinsam, wobei das Thema meist Turnschuhe ist, aber wir reden über alles und jedes. Ich bin nicht so gut in der Fotografie, also versuche ich, sehr vorsichtig zu sein. Aber ich hoffe, meine Fotos geben dir einen kleinen Einblick in die Geschichte der Sneaker. Wenn Ihnen gefällt, was ich zu sagen habe, überlegen Sie bitte, ob Sie nicht ein Teil unserer Gruppe werden wollen. Wir reden und diskutieren gerne über alles Mögliche.

Sieh dich gerne hier auf dieser Webseite um.

IhrSamir